minerva-tirol.at

minerva - Sandra Riedl - EDV Dienstleister in Axams/Tirol

Email:office@minerva-tirol.at
Tel.: 0664/750 40 284


minerva auf Facebook minerva in Tirol Sandra Riedl World4You Webhosting
minerva auf Facebook minerva in Tirol Sandra Riedl World4You Webhosting
minerva-tirol.at

minerva - Hardware- / Software-Reparaturen und Service

Ich repariere Computer bzw. Laptop- und Notebooks. Meine IT-Dienstleistungen umfassen den Hardware- und Softwarebereich.

Ein kurzer Überblick meines Angebots:


Ihre Vorteile:



Die Abrechnung erfolgt durch eine vorher vereinbarte Pauschale – also kein Risiko für Sie. Zu meinen Kunden zählen Privatpersonen, sowie EPUs, Klein- und Mittelbetriebe in Tirol.



zurück zum Seitenanfang
minerva-tirol.at

minerva - mobile Computerkurse, EDV-Kurse und Schulungen

In meinen Kursen möchte ich Personen ansprechen, die sich mit dem Medium COMPUTER vertraut machen wollen oder ihre Kenntnisse erweitern wollen. Sie genießen individuell gestaltete Stunden, in denen ich auf Ihre Kenntnisse und Ihre Leistungsfortschritte eingehen. Wenn
Sie nicht Kurse mit 10 bis 20 Teilnehmern besuchen wollen, in denen der Vortragende viel zu schnell vorgeht und mit unverständlichen Fachausdrücken um sich wirft, dann kann ich Ihnen helfen.

In Schnupperkursen und Anfängerkursen verschwindet die Angst etwas falsch zu machen oder gar den Computer zu ruinieren. In kurzer Zeit entsteht ein enormer Ehrgeiz, auch wenn Fehler passieren, bleiben die meisten meiner Kunden hartnäckig.

Anfangs dachte ich viele, vor allem ältere Teilnehmer würden an der Komplexität des Computers scheitern. Doch schnell wurde ich eines Besseren belehrt. Nach Absolvierung eines Grundkurses möchten viele oft noch mehr lernen und sich weiterhin mit dem neuen Medium beschäftigen, daher biete ich auch themenspezifische Kurse oder Hilfestellungen bei diversen Problemen an.

Wenn Sie nicht mehr auf Ihre Verwandten und Bekannten angewiesen sein möchten und warten möchten, bis diese Zeit und Muse für Ihre Computerprobleme haben, dann sind Sie bei mir richtig. Gerne komme ich für ein kostenloses und unverbindliches Informationsgespräch zu Ihnen und wir gestalten gemeinsam den Kursinhalt für Ihre ganz persönliche Unterrichtseinheit oder ich erkläre Ihnen anhand von Beispielskursen, welche Interessensgebiete wir abdecken können.

Da jeder über eine individuelle Leistungskurve verfügt, bestimmen Sie, wann Sie lernen wollen, sei es am frühen Morgen, zu Mittag oder abends. Wichtig für den Lernerfolg ist auch die Umgebung. Oft kann man sich im gewohnten Umfeld, zum Beispiel im eigenen Wohnzimmer,
am besten konzentrieren. Außerdem wollen Sie vielleicht nicht immer bei jedem Wetter durch die halbe Stadt hetzen, um an einem Kurs teilzunehmen.

Mittlerweilen wenden sich aber auch Betriebe an mich, um ihre Mitarbeiter mit unterschiedlichen Ausbildungen am PC fortzubilden. Ich komme dann direkt vor Ort und im Einzelunterricht, werden Beispiele aus der Praxis durchbesprochen. Aus all den oben angeführten Gründen ist mein Konzept gewachsen, Computerkurse zu Hause und zeitunabhängig anzubieten. Ich würde mich daher sehr freuen, wenn ich auch bei Ihnen zu Hause vorbeikommen darf.

Vorteile meines Schulungskonzept





zurück zum Seitenanfang
minerva-tirol.at

minerva - Web, Social Media & e-Commerce

Im persönlichen Gespräch wird auf Ihre Wünsche eingegangen, um eine ansprechende Internetpräsenz unkompliziert und zu fairen Preisen
zu realisieren.

Eine private Homepage im Internet bringt sehr viel Freude und Stolz.

Für Firmen ist die Internetpräsenz schon fast ein "Muss", da sich ein Großteil der Kunden über das Internet informiert und auch Kontakt aufnimmt. Für Firmen und Kunden schneller und unkompliziert und dadurch zeitsparend.


Vorteile




Alle Projekte werden grundsätzlich suchmaschinenfreundlich erstellt. Sollte Ihnen eine weitere Optimierung wichtig erscheinen, kann das
Projekt zusätzlich noch bearbeitet werden. Korrekte und saubere Suchmaschinenoptimierung ist mein Ziel. Tricks sind out - korrekte
Optimierung in. Und auch bei Google gilt: "Ehrlich währt am längsten!"

HP-Aktualisierung: Auch die anschließende Pflege der Homepage ist kein Problem. Nach einer kurzen Einweisung, können Sie Ihre
Inhalte selbst einpflegen oder aktualisieren. Aber auf Wunsch werde ich auch das gerne für Sie übernehmen.

eCommerce: Ich helfe Ihnen gerne beim Aufbau Ihres Online Handels. Gemeinsam arbeiten wir eine eCommerce Strategie aus.
eCommerce ist komplex und umfasst viele Prozesse, nicht nur einen Onlineshop, sondern es spielen viele Prozesse zusammen, wie
zum Beispiel Warenwirtschaft, Logistik, Kundenkommunikation und Retoursendungsmanagement, Marketing.

Ich berate Sie, entwerfe, programmiere, optimiere und messe Ihren Web-Auftritt - mit Herz und Hirn. Das spart für Sie Kosten und
unnötige Verzögerung bei Fertigstellung. Selbst um Ihre Wunsch-Domain und den Webspace kümmere ich mich selbstverständlich gern.

zurück zum Seitenanfang

minerva-tirol.at

minerva - Ich über mich

Schönen Tag,

hinter diesem Konzept stecke ich, Sandra Riedl.

Seit den 1980er Jahren befasse ich mich mit Computern, schon während meiner Zeit in der Handelsakademie erhielt ich meinen ersten Personalcomputer einen Schneider Amstrad CPC 6128. Dieser Computer hatte noch 3" Disketten, mit denen das Betriebssystem geladen wurde. Es gab weder eine Festplatte noch grafische Benutzeroberfläche, sondern ich musste Codes eingeben, damit irgendetwas geschah. Wenn man eine Grafik erstellen wollte, musste man in endlosen Kolonnen hexadezimale oder binäre Zahlen eingeben. Jedes Pixel am Monitor musste einzel angesprochen werden. Es musste nicht nur angegeben werden, wo der Punkt am Bildschirm erscheinen sollte, sondern auch in welchem Grünton.

Später kaufte ich mir mit meinem Taschengeld einen Amiga, dieser war schon multimediafähig, jedoch nicht vergleichbar mit den heutigen Geräten.

Beruflich begann meine EDV-Karriere im Verkaufsinnendienst, dabei lernte ich die ersten IBM Personalomputer und den ersten IBM Laptop (besser "Schlepptop") kennen. Da ich jedoch technisch sehr interessiert war, bewarb ich mich in der technischen Abteilung eines großen österreichischen Konzerns. Zuerst war ich mit der Fakturierung der Technikerberichte und mit dem Verkauf von Ersatzteilen beschäftigt, entwickelte mich aber immer weiter bis ich schließlich die Möglichkeit bekam, mich bei den Herstellern IBM und HP als Technikerin für PCs, Notebooks und Tabletpc zu zertifizieren und war schließlich auch als Technikerin im Außendienst bzw. im Innendienst an der Hotline tätig.

Im Laufe der Zeit wuchs der Konzern, in dem ich tätig war und ich bekam die Chance in die Softwareentwicklung zu wechseln. Natürlich nahm ich die Chance wahr, denn mein Motto lautet "Frisch gewagt, ist halb gewonnen". Es handelte sich hierbei um eine Ärztesoftware für praktische Ärzte, Augenärzte, HNO-Ärzte usw. Leider war dieser Zweig dem Vorstand zu wenig gewinnträchtig und wurde wieder abgestoßen.

Also verließ ich das Unternehmen und bewarb mich bei einer Firma, die Rechtsanwaltssoftware entwickelt und unternehmensberaterische Tätigkeiten für Rechtsanwälte anbot. Da Bedarf an individuellen Anpassungen der Standardsoftware vorhanden war, bestand meine Aufgabe, die Anforderungen unserer Kunden aufzunehmen, ein Konzept zu erstellen, wie die individuellen Anpassungen zu realisieren sind und dann in die Worte eines Programmierers zu übersetzen. Ich stellte also das Bindeglied zwischen unseren Kunden und unseren Programmierer dar. Die Kanzleiangestellten wurden dann von mir geschult bzw. wenn es Probleme gab, meldeten sie sich bei mir. Es freute mich jedesmal,
wenn die Kanzleiangestellten durch meine Hilfestellung Erfolgserlebnisse verbuchen konnten. Auch, wenn manche mehrere (vielleicht sogar viele) Telefonate benötigten, bis sich das Erfolgserlebnis einstellte, brachte mich das nicht aus der Ruhe.

Im Rechenzentrum lernte ich bewusst kennen, was hinter dem Wort "DATENVERARBEITUNG" steckt. Ich war im Bereich Selektionen tätig, d.h. Mitglieder unseres Vereins meldeten sich und wollten eine spezielle Gruppe von Kunden anschreiben. Diese wurden dann aufgrund von unzähligen Parametern aus einer riesigen Datenbank herausgesucht und in eine Datei verpackt.

Meine letzten Erfahrungen sammelte ich in einer Werbeagentur in Tirol, bevor ich den Weg in die Selbständigkeit wagte.


Mein Motto:

Dimidium facti, qui coepit, habet - Frisch gewagt, ist halb gewonnen


So, nun haben Sie einen kleinen Einblick von meiner 20jährigen EDV-Karriere bekommen, zusammenfassend war ich vom Verkauf über die Technik und Programmierung bis hin zum Bereich Schulungen tätig und habe viel an Praxiserfahrung gesammelt, auch in meinen Privatleben dreht sich viel um den Computer und meine Verwandten und Bekannten kommen immer wieder gern zu mir, damit ich Ihnen am PC weiterhelfe, was mich schließlich dazu bewog, auch Ihnen meine Dienste und Wissen anzubieten. Und da ich von mir selbst weiß, dass ich nicht immer zu Schulungen fahren möchte, sondern lieber zu Hause im gewohnten Ambiente lernen will oder dass ich nicht immer morgens um 8.00 Uhr aufnahmefähig bin, sondern vielleicht eher früher um 6.00 Uhr morgens oder später gegen 21.00 Uhr, wenn es nicht mehr so heiß ist, biete ich Kurse von 00.00 bis 24.00 Uhr an. Außerdem hörte ich in meinem Bekanntenkreis immer wieder: "Mensch, mei Bua hat nie Zeit mir die Kamera zu installieren!" oder "Mei, i trau mi nit, einen EDV-Kurs zu machen, da bin i gwiss die Älteste und kenn mi überhaupt nit aus!"

Ich würde mich also freuen, wenn Sie mich für ein kostenloses Beratungsgespräch anrufen würden.


Auf bald, denn "Frisch gewagt, ist halb gewonnen"





zurück zum Seitenanfang
minerva-tirol.at

minerva - Impressum

Sandra Riedl
A-6094 Axams

Telefon: +43/(0)664/750 40 284
E-mail: office@minerva-tirol.at
Internet: www.minerva-tirol.at

UID-Nr: ATU67632109
Mitglied der WKÖ, WKÖ Tirol, FV UBIT

Bezirkshauptmannschaft Innsbruck Land

Haftung:

Sämtliche Inhalte wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden.

Copyright:

Sämtliche Texte, Grafiken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt; eine Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Sandra Riedl zulässig.

Links:

Links auf diese Website sind erwünscht, soweit sie als externe Links geführt werden und jeweils ganze Seiten (inkl. Navigationsframe) wiedergegeben werden. Eine Übernahme des Hauptfensters in einen Frame des Linksetzers ist unzulässig. Eigene Links auf fremde Seiten stellen nur Wegweiser zu diesen Seiten dar; sie werden deshalb regelmäßig mittels externem Link in einem eigenen Browserfenster dargestellt. Der Herausgeber identifiziert sich nicht mit dem Inhalt der Seiten, auf die verwiesen wird und übernimmt dafür keine Haftung. Sollte eine der Seiten, auf die verwiesen wird, bedenkliche Inhalte aufweisen, wird um Mitteilung ersucht; in so einem Falle wird der Link sofort gelöscht.

Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.



zurück zum Seitenanfang